Hör- und Lesestatistik Jan/Feb 2015

commonvox

Bislang habe ich es nie geschafft, aufzuschreiben was ich so gehört oder gelesen habe. Ich bin aber zufällig über eine Exceltabelle gestolpert, die ich von Literaturschock runterladen konnte.

Ich habe es  also erstmalig geschafft, Buch zu führen. Hier nun das Ergebnis der ersten beiden Monate:

Until now, I never managed to keep track of the books I’ve read or listened to. By chance, I stumbled upon an excel sheet, available for download from Literaturschock. 

So, for the first time now, I managed to keep a list. Below is the result fro the first two months:

Monat/Jahr     Autor/in                Erscheinungsjahr               Medium

Jan 15  Bolk, Patrick — So geht Vegan (2014) — Buch (Papier)

Jan 15  Jacobs, Anne — Die Tuchvilla (2014) — ebook
Jan 15  Carey, M. R. —  The Girl with all the Gifts (2014) — ebook
Jan 15  Wolf, Daniel — Das Salz der Erde (2013) — ebook
Jan 15  Ada Leverson — Love at Second Sight(1916)  — ebook

Jan 15  Finley, Martha — Elsie Dinsmore (Bd1 – 1867) — Hörbuch
Jan 15  Finley, Martha — Elsie’s Holidays at Roselands (Bd 2 – 1868) — Hörbuch
Jan 15  Finley, Martha — Elsie’s Girlhood (Bd 3 – 1872) — Hörbuch
Jan 15  Johnny Gruelle — Raggedy Ann Stories (1918) — Hörbuch
Jan 15  Giulia Enders — Darm mit Charme (2014) — Hörbuch
Jan 15  Ada Leverson — Tenterhooks (1912)– Hörbuch

Feb 15  Morton, Kate — Die verlorenen Spuren (The Secret Keeper – 2012) — Buch (Papier)
Feb 15  Cheryl Kaye Tardif  –Wilder Fluss (The River – 2014) — Buch(Papier)

Feb 15  Gorch Fock — Seefahrt ist not!  (1913)– ebook
Feb 15  Harald Hillebrand — Ochsenblut (2013) — ebook
Feb 15  Katharine Pyle — Three little Kittens (1920)– ebook

Feb 15  Elizabeth von Arnim — The Benefactress (1901) — Hörbuch
Feb 15  William Frend De Morgan — Somehow Good (1908) — Hörbuch
Feb 15  Edith Nesbit — Grim Tales (1893)– Hörbuch
Feb 15  Eugenie Marlitt — Das Geheimnis der alten Mamsell (1867) — Hörbuch
Feb 15  Elizabeth von Arnim — The Princess Priscilla’s Fortnight (1905) — Hörbuch
Feb 15  M. R. James — The Five Jars (1920) — Hörbuch
Feb 15  E. Phillips Oppenheim (1914) — The Vanished Messenger Hörbuch
Feb 15  Hape Kerkeling — Der Junge muss an die frische Luft (2014) — Hörbuch
Feb 15  E. Phillips Oppenheim — The Yellow House (1908) — Hörbuch

Es lässt sich unschwer erkennen, dass ich wesentlich mehr höre als lese (das Verhältnis ist beinahe 2:1), dass ich mehr ebooks als Papierbücher lese, dass der Anteil der konsumierten Lektüre auf deutsch im selben Verhältnis zu englischer Lektüre steht wie die Hörbuch/(e)Buch Ratio,  und dass der Großteil meiner Lektüre vor 100 oder mehr Jahren veröffentlicht wurde. Dies erklärt sich daraus, dass ich sowohl bei Distributed Proofreaders als auch bei Librivox tätig bin. Natürlich haben diese Websites den Vorteil, dass ihre Endprodukte allgemeinfrei sind und für jeden kostenlos zum Download bereit stehen (man muss allerdings das Copyright beachten, das in Europa anders ist als in den USA).

It is not hard to see that I listen to a lot more books than I read (the ratio being nearly 2:1), that I read more ebooks than printed copies, that the ratio of books in German to books in English is the same as the audio–ebook–ratio, and that most of the literature I consume was published 100 or more years ago. This comes from my work for distributed proofreaders and librivox. Naturally, these websites have the advantage that the books they produce are in the public domain and free of charge for everybody, provided they observe the copyright of their country (that in Europe being different from that in the United States of America).

Das browsen von libivox Hörbüchern ist mit der sensationellen Desktop Applikation „Librivox Explorer“ von Commonvox sehr viel einfacher geworden. Da alle die wunderschönen Cover gezeigt werden, wird es auch optisch zu einem Genuss. Außerdem kann man seine eigenen Listen anlegen, und seine Streams dort mit Lesezeichen versehen, wo man unterbricht (weil man ja mal schlafen/essen/arbeiten etc muss).

Seit heute gibt es die Version auch für Mac und man kann die Hörbücher für itunes importieren! Oben könnt ihr einen Screenshot sehen von der geöffneten Applikation.

Dieses wunderbare Tool ist kostenlos erhältlich und zu benutzen! Tut euch selbst einen Gefallen und probiert es aus!

Browsing the librivox catalog of audio books has become a lot easier with the sensational desktop app „Librivox Explorer“ from Commonvox. Since it displays all the beautiful covers, it is also an eye candy.  Also, you can make your own lists, and bookmark your streams where you have to stop (because at times you need to sleep/eat/work etc).

As of today, a version for mac is available, and you can import the audio files to itunes. You can see a screenshot of the opened app above.

This marvellous tool is free of cost for download and use. Do yourselves a favour and give it a try!

Aber zurück zu meiner Liste. Über einige der gelesenen Bücher habe ich Rezensionen geschrieben, ich bin aber zu faul, das für alle oben genannten Bücher zu tun — es würde mich auch zu viel Zeit kosten.

Deshalb nur so viel: die meisten der Bücher haben mir sehr gut gefallen, es waren aber auch ein paar dabei, die ich grottenschlecht fand.

Natürlich höre und lese ich schon die nächsten Bücher — wer rastet, der rostet. 😉

But back to my list. I wrote reviews for some of the books I read, but I’m too lazy to do it for all of the books above — and besides, it would take up too much of my time.

To say just this: I enjoyed most of the books, but a few I thought were just really bad. 

Naturally, I’m reading and listening to new books now — A rolling stone gathers no moss. 😉

Advertisements

A Penny for your Thoughts

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s