Lese/Hörstatistik April 2015

lese_hoer_04_15

Im April war der Wurm drin. Ich bin zu fast nichts gekommen, was lesen und hören anbelangt, von daher ist die Liste kurz. Macht aber nichts, es ist ja kein Wettbewerb; es geht ja nicht darum, möglichst viel Lektüre zu konsumieren.   Die Bücher die ich gehört, bzw. gelesen habe, waren mal wieder gut, was ja schließlich die Hauptsache ist.   Hier ist nun die Liste:

Yves Grevet Méto – Das Haus (2008) Hörbuch
Yves Grevet Méto – Die Insel (2009) Hörbuch
Yves Grevet Méto – Die Welt (2012) Hörbuch
Mark Neustädter Die Spur der Tränen (2015) ebook
Jonathan Stroud Drachenglut (Buried Fire)(1999) Hörbuch
Olivier Truc 40 Tage Nacht (2012) Buch
John Stephens The Black Reckoning (Books of Beginning 3)(2015) Hörbuch
Elizabeth Cleghorn Gaskell North and South (1855) Hörbuch
Yves Grevet Nox. Unten (2012) Buch
Meredith McCardle Blackout (Annum Guard 2) (2015) Hörbuch

Wie ihr seht habe ich diesen Monat nicht so sehr im 19. Jh geweilt, sondern hauptsächlich in der Gegenwart. Heute habe ich angefangen, Nox – Ailleurs auf Französisch zu lesen, da es davon noch keine Übersetzung gibt. Au weia, das wird dauern bis ich mich da durchgebissen habe, es ist Jahrzehnte her, dass ich mich mit Französisch beschäftigt habe. Momentan habe ich aber keine Leserunden und auch keine Testleseaktionen, da werde ich es wohl schaffen. Irgendwie. Schaden wird es sicher nicht, und bis dann mal im September die Übersetzung rauskommt sollte ich allemal fertig sein. Hoffe ich. 😀

Advertisements

A Penny for your Thoughts

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s