Rezension – Antoinette Lühmann: Dragonfly

Antoinette Lühnemann: Dragonfly; Hardcover, Coppenrath Verlag, 413 S., €16,95
Antoinette Lühmann: Dragonfly; Hardcover, Coppenrath Verlag, 413 S., €16,95

Etwas ist faul im Staate Dänemark.

Inhalt:

Unter der Regierung des jungen ‚Königs‘ Børge geht es dem Land immer schlechter. Das Land ist gespalten, Königstreue, Rebellen, Wanderer, Soldaten: jeder hat eigene Ziele. Die magischen Wesen verschwinden, Technologie gibt es fast nicht. Zu dieser Zeit erfährt Charlotte beim Trivium ihre Bestimmung und gerät dadurch zwischen die Fronten. 

Hilfe bekommt sie von Fynn (der auch eigene Ziele verfolgt), sowie ein paar anderen Leuten.

Nach und nach erfährt Charlotte, warum jeder etwas von ihr will, und sie setzt sich zur Wehr.

Meine Meinung:  Weiterlesen

Advertisements

Rezension – Hans Dominik: Die Macht der Drei (Scifi)

macht3

 

Zum Inhalt:
Man schreibt das Jahr a.D. 1955. Die beiden Weltmächte –die diktatorisch regierten USA und die Kolonialmacht Großbritannien–beäugen einander misstrauisch, es kann jederzeit zum Krieg kommen. Es kommt zum Wettrüsten, wobei Deutschland gut verdient, da Rohstoffe und Kriegsgerät hier in großen Mengen produziert werden können, der Kontinent aber neutral bleibt. Nicht so die Kolonien, die nach Unabhängigkeit streben.
Es gibt allerdings einen Unsicherheitsfaktor der beiden Großmächten ein Dorn im Auge ist: eine Superwaffe, entwickelt von nur drei Männern, mit der sie die ganze Welt unterwerfen können. Weiterlesen

Amazon in den Schlagzeilen – Mal Wieder

lesen

 

Seit einiger Zeit beziehe ich den Newsletter von lesen.net und da gibt es mehrmals die Woche Angebote für preisreduzierte oder auch kostenlose ebooks (zeitlich begrenzt). Diese Angebote erstrecken sich über die oben abgebildeten Plattformen, ich kann also aussuchen, bei welchem dieser Händler ich mein reduziertes/freies ebook beziehen möchte.

Kürzlich gab es folgende Aktion auf Amazon:

Weiterlesen

Rezension: Tom Jacuba – Die Magierin der Tausend Inseln (Kalypto 2)

kalypto_2
Tom Jacuba: Die Magierin der Tausend Inseln (Kalypto 2), Bastei Lübbe; Taschenbuch, 605 S., € 12,00

 

Zum Inhalt:

Garona ist erobert, jetzt geht es gegen die Waldvölker. Catolis, die Magierin der Tausend Inseln, ist zuversichtlich, dass die Tarkaner auch die Waldvölker besiegen können. Aber Ayrin, der ehemaligen Königin von Garona, und Lasnic, dem Waldmann, ist die Flucht gelungen, und sie setzen sich zur Wehr. Derweil verfolgt Lauka, Ayrins Halbschwester, unbeirrt ihre Rachepläne und spuckt allen in die Suppe.

Weiterlesen

Rezension: Tom Jacuba – Die Herren der Wälder (Kalypto 1)

Tom Jacuba: Kalypto - Die Herren der Wälder, Bastei-Lübbe; Hörbuch, ungekürzt. 21:49Std; € 27,88 (audible), gelesen von Jürgen Kluckert
Tom Jacuba: Kalypto – Die Herren der Wälder, Bastei-Lübbe; Hörbuch, ungekürzt, 21:49Std; € 27,88 (audible), gelesen von Jürgen Kluckert

 

Kürzlich wurden auf Literaturschock Testleser für Kalypto: Die Magierin der Tausend Inseln gesucht.  Ich bewarb mich und entschied spontan, schnell noch den ersten Band zu lesen, für den Fall, dass ich das Hintergrundwissen brauchte. Für einen Aufpreis konnte ich die Hörbuchversion mit erwerben, und da ich gerne Hörbücher höre, und es auch schneller geht, als zu lesen, war der Deal gemacht. Weiterlesen