Aufruf zum Boykott von Georg Holtzbrinck GmbH (besonders S. Fischer) und Macmillan

Seit Ende Februar dieses Jahres sah sich Gutenberg.org gezwungen, Deutschland den Zugang zu seiner Website mittels eines Geoblockers zu verwehren.

Was ist passiert? Der S. Fischer Verlag, eine Tochtergesellschaft der Verlagsgruppe Georg Holtzbrinck GmbH (in Amerika auch bekannt als der Verlagsriese  Macmillan), hat Gutenberg.org in Deutschland!!! vor ein Gericht gezerrt weil diese nach ihrem (amerikanischen) Copyright Bücher der Autoren Heinrich Mann, Thomas Mann, und Alfred Döblin veröffentlicht haben. gutenberg.org sitzt in den USA und agiert nach den dortigen Copyrightgesetzen, die sich von denen in Deutschland unterscheiden.

Trotzdem hat ein deutsches Gericht dem Kläger (S. Fischer Verlag) Recht gegeben.

Gutenberg.org sieht das zwar anders, und entsprechend ihrer Rechtsprechung tun sie nichts illegales, da sie aber eine gemeinnützige  Organisation sind die kein Geld einnimmt (außer Spenden), haben sie nicht die Mittel, einen langwierigen, kostspieligen Prozess durchzuziehen. Also wird jetzt wegen ein paar gierigen Verlagen ein gesamtes Land geblockt — dabei sind die meisten Bücher auf gutenberg.org auch in Deutschland in der Public Domain.

Wer mehr darüber wissen möchte, kann es hier nachlesen.

Ich rufe also alle auf, Bücher und Material zu boykottieren, die aus Verlagen der Verlagsgruppe Georg Holtzbrinck GmbH stammen! Bitte unterstützt gutenberg.org und teilt dies auf allen sozialen Medienseiten.

Advertisements

A Penny for your Thoughts

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.